Silber Anhänger, Hand von Fatima mit dem Mond und Stern
search
  • Silber Anhänger, Hand von Fatima mit dem Mond und Stern
  • Silber Anhänger, Hand von Fatima mit dem Mond und Stern
  • Silber Anhänger, Hand von Fatima mit dem Mond und Stern
  • Silber Anhänger, Hand von Fatima mit dem Mond und Stern
  • Silber Anhänger, Hand von Fatima mit dem Mond und Stern

Silber Anhänger, Hand von Fatima mit dem Mond und Stern

17,00 €
Menge
Verfügbar

100 % sichere Zahlungen
Geschätzte Versandkosten
Versandkosten
30,00 €
Lieferdauer
2 a 6 giorni
Möchten Sie ein anderes Land oder einen anderen Kurier überprüfen?

Die neue gewidmet der Mythen und Legenden Abschnitt islamischen konnte nicht mit einem Post öffnen, um die "Hand der Fatima" gewidmet oder "Khamsa".

 Dieser Name, der in Arabisch bedeutet "fünf" ist, zeigt nur die Finger der Hand.

Das Khamsa ist ein gemeinsames Amulett zum Islam und Judentum. In letzterem wird sie als die "Hand von Miriam" bekannt.

 

Für Muslime ist der Talisman ein Symbol des Glaubens, Engagement, Geduld und Mäßigung. Die Legende besagt, dass Fatima, der Tochter des Propheten Mohammed, er war eifersüchtig, weil die Entscheidung ihres Mannes, Ali, eine Konkubine zu nehmen.

 

Sehen Sie die beiden zusammen Fatima, traurig, legt er seine Hand in siedendes Wasser, ohne es zu merken. Erst später bemerkte er, das Brennen und Schmerzen, überwältigt von der Trauer, die die Anwesenheit eines anderen Frau neben ihrem Mann zu akzeptieren.

 

Ali endlich die große Liebe zu realisieren, die ihn nach Fatima gebunden, beschloss er, die Konkubine aufgeben. Für Muslime, "Die Hand der Fatima" ist ein mächtiges Amulett gegen den bösen Blick und negativen Einflüsse im Allgemeinen.

 

Die Zahl fünf bezieht sich darüber hinaus auch die Anzahl der Säulen des Islam: das Zeugnis des Glaubens (Shahada), Gebet (Salah), die Wallfahrt nach Mekka (Hadsch), Almosen (Zakat) und Fasten (sawm) . Die "Hand von Miriam" jüdischen jedoch trägt den Namen der Schwester von Aaron und Moses. Nummer fünf, in diesem Fall wird mit der Anzahl der Bücher der Tora verbunden sind, der Pentateuch: Genesis, Exodus, Levitikus, Numeri und Deuteronomium.

 

Die "Hand der Fatima" ist ein apotropaic Symbol, dessen Ursprünge sind auch heute noch teilweise unbekannt. Es gab ähnliche Schutzsymbole in Mesopotamien, aber Sie können auch im Buddhismus, durch die verschiedenen Gesten des Buddha, die jeweils mit einer bestimmten Bedeutung zu verfolgen.

 Für Schiiten die fünf Finger der Khamsa vertreten die Mitglieder der heiligen Familie: Mohammed, Fatima, Ali, Hussein und Hassan.

Heute wird diese Aufgabe hauptsächlich dekorative und als ein Juwel verwendet. Er kann entweder mit der Spitze nach oben und nach unten zeigend getragen werden. Nach dem zentralen Stein, der das Khamsa charakterisiert repräsentiert das Auge Gottes, der über die Gläubigen Uhren.

 Nach der anderen Form der Hand, die alle die Finger geöffnet haben kann, oder "zwei Zoll" perfekt symmetrisch zu den Seiten, erinnert an Leiden Träne vergießen von Fatima wegen Konkubine Ali.

9e10
4 Artikel

Technische Daten

Material :
925 ‰ Silber (925 Teile von 1000)
Höhe mm.
33
Breite mm.
mm. 18
Eyelet Loch für Halskette mm.
4
Gewicht gr.
2,5

Download

Silber Qualitätszertifikat

Bescheinigung über den Prozentsatz an Silber, der für die Realisierung unserer Produkte verwendet wird

Download (77.03k)
Kommentare (0)